• Markus

So fühlt sich Hypnose an


6 Anzeichen, dass du in Trance bist


Mein letzter Beitrag berichtete über den Aberglauben bezüglich Hypnose. Die dadurch entstehenden Ängste erzeugen oft eine abneigende Haltung gegenüber der Hypnosetherapie.

Hier zum Beitrag: http://wix.to/K8AFAHU


Nun berichte ich über die falschen Erwartungen an die Hypnose. Denn Hypnose ist nichts außergewöhnliches oder abgespacetes, sondern einfach ein natürlicher und tief entspannter Zustand. Trotz Vorgespräch kommt es vor, dass Klienten der starken Überzeugung sind, dass sich Hypnose anfühlt wie „Beam me up, Scotty“ aus der Serie Star Trek. Dies führt dazu, dass Klienten nach einer Sitzung das Gefühl haben, nicht in Hypnose gewesen zu sein. Denn alles wurde wahrgenommen, man weiss noch alles und man hat das Gefühl gehabt, jederzeit die Augen zu öffnen und sich bewegen zu können.


Ich kann es nicht genug sagen, ja genau so ist es. Man nimmt alles wahr, was um einem herum geschieht. Man kann sich bewegen, sprechen zuhören etc. Man darf sogar während der Sitzung auf die Toilette. Man erinnert sich auch an alles, was war und was erzählt wurde. Deshalb hier…


⚠️

Die 6 häufigsten Anzeichen, dass du in Trance bist.


1️⃣ Augenflackern, (Rapid eye movement)


2️⃣ Gesteigertes Schlucken


3️⃣ Feuchte Augen


4️⃣ Magengeräusche


5️⃣ Wärmegefühl


6️⃣ Zeitverzögerung

0 Ansichten

© 2018 by URKRAFT Studio